Ringbestellung - LV Baden Rassegeflügel

Direkt zum Seiteninhalt

RINGBESTELLUNG

Ringbestellungen für das Zuchtjahr 2022
Bundesringe für die Zuchtsaison 2022 können bei der Ringverteilerstelle des Landesverbandes Baden der Rassegeflügelzüchter ab dem 1. Dezember bestellt werden.
Bestellungen sind Vereinsweise oder pro Züchter (nur LV Baden) möglich.

Folgendes sollte dabei beachtet werden:

  • Bundesringe können ab dem 1. Dezember von jedem Züchter oder vom Vereinsringwart des LV Baden nur schriftlich mit dem LV Ringbestellformular bestellt werden. Das Formular für die Ringbestellung finden Sie nebenstehend.

  • Umtausch oder zu viel und falsch bestellte Ringe werden nicht zurück genommen oder getauscht.

  • Ringe sind sofort zahlbar, sollten noch offene Rechnungen sein, erfolgt keine weitere Belieferung, bevor die letzte Ringrechnung bezahlt ist.

  • Säumige Zahler aus dem Vorjahr, die eine Mahnung oder Erinnerung erhalten haben, bekommen die Ringe nur gegen Vorauskasse. D.h. die Ringe werden bestellt, es folgt die Rechnung. Wenn diese bezahlt ist, erfolgt die Lieferung.

  • Verschiedene Buchstaben können nur bei Taubenringen, wenn diese bis 15. Dezember bestellt sind und nur ab einer Bestellmenge von 100 Stück einer Ringgröße geliefert werden. Nach dem 1. Januar ist dieser Service nicht mehr möglich.

  • Mit jeder Bestellung erkennt der Ringbesteller an, dass bei Fundtieren die Adresse weiter gegeben werden kann.

  • Versand erfolgt zu Lasten des Bestellers.

  • Mit jeder Bestellung erkennt der Besteller diese Bestimmungen an.


Das ausgefüllte Formular bitte auf dem Postweg oder per E-Mail an die Ringverteilerstelle des LV Baden senden:

RINGVERTEILERSTELLE
Brigitte Döring
Haselweg 29a
75228 Ispringen
Telefon 0 72 31 / 8 98 10


Das Formular zur Bestellung
der Bundesringe gibt es hier
nachfolgend zum download:
      
Ringbestellung als PDF-Datei:




Ringbestellung zum editieren
als Excel-Datei:




Zurück zum Seiteninhalt